Willkommen an der Schule Am Sooren!

Aktuelle Hinweise (Stand 30.7.2021)

Hinweise zum Schulanfang im August

Der erste Schultag für Klassen 2, 3 und 4 ist Donnerstag, der 5.8.21 um 8 Uhr.

Wenn sich die Infektionslage nicht dramatisch ändert, werden die Schulen nach den Sommerferien für alle Schulklassen mit vollständigem Stundenplan und allen Ganztags- und Zusatzangeboten öffnen. Einschränkungen in Musik und Sport bleiben auf das zuletzt vor den Sommerferien geltende Minimum beschränkt.

In den ersten Wochen nach den Ferien bleiben die zurzeit angewendeten Sicherheitsmaßnahmen in Kraft. Im Gebäude wird zunächst weiter die Maske getragen, im Freien auf dem Schulgelände gibt es keine Maskenpflicht mehr (s.u.). Es wird regelmäßig alle 20 Minuten gelüftet und weiterhin zwei Mal pro Woche getestet. Wo es geht, achten wir auf Abstand und Hygiene. Eine Beibehaltung dieser Maßnahmen in den ersten Schulwochen ist auch mit Rücksicht auf die vielen zu erwartenden Reiserückkehrenden vernünftig. Sollten sich einzelne Regelungen ändern, werden wir Sie auf unserer Homepage vor dem Schulstart informieren.

 

Regelungen für Reiserückkehrende

Zum Schulstart NACH DEN SOMMERFERIEN müssen – wie bisher auch – alle Eltern einen „Reiserückkehrbrief“ vorlegen, den Sie noch vor Schulschluss in der Ranzenpost erhalten haben. Besonders wichtig ist der Hinweis, dass die Vorgaben und die Einordnung der Länder als Risiko-, Hochinzidenz- oder Virusvariantengebiet sich im Laufe der Ferien ändern können. Alle Reisenden sind daher dringend aufgefordert, sich vor dem Start in den Urlaub und vor der Rückkehr nach Hause über den aktuellen Stand zu informieren. Die einschlägigen Reise-FAQs werden unter Reisen: Offizielles Corona FAQ – hamburg.de laufend aktualisiert. Ergänzend der Hinweis, dass das Reiserückkehrerformular ebenfalls für die Ferienbetreuung gilt. Die Anbieter der Freien Kinder- und Jugendhilfe sind hierüber informiert. Bitte geben Sie den Reiserückkehrbrief am ersten Schultag Ihren Kindern griffbereit mit.

Weitere Informationen finden Sie hier und auf der Seite „Gesundheit