Sportbetonte Schule

Prädikat Sportbetonte Schule

Die Schule Am Sooren erhält seit 2006 das Prädikat „sportbetonte Schule“ der Behörde für Schule und Berufsbildung. Das Prädikat ist die höchste Auszeichnung für Grundschulen in Hamburg, die sich das Profil „Sport“ gegeben haben.

logo-sportbetonte-schule

Die Schule erhielt das Prädikat, da sie systematisch in den letzten Jahren das Thema Sport umgesetzt hat. So erhalten unsere Schüler mindestens drei Sportstunden in der Woche, wir als Schule beteiligen uns an schulischen Wettbewerben im Bereich Sport und auch am Projekt „Kooperation Schule und Verein“. So wurde im Netzwerk mit den örtlichen Vereinen ein breites Programm an Sportarten erstellt, dass den Kindern viel Raum zum Ausprobieren gibt.

Die Schule Am Sooren bietet die Möglichkeit, Neigungskurse im Bereich Sport an Nachmittagen zu besuchen. Außerdem hat die Schule eine Kooperation mit der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für gesunde Ernährung. Die Schüler werden in die vielfältigen Felder der Ernährung eingewiesen und zusätzlich werden für Eltern Informationsabende durchgeführt.
Die Schule bietet im Rahmen ihrer Unterrichtszeit vielfältige Möglichkeiten Bewegungsanlässe zu nutzen. Neben der Sporthalle können die Schüler einen Bewegungsraum/Psychomotorikraum nutzen. Im Freigelände finden sich weitere Sportmöglichkeiten wie z.B. Tischtennisplatten, Fußballtore etc.
Die Kinder der Vorschulklasse haben jeden Tag eine Bewegungszeit.
Die Schule ermöglicht den Besuch vielfältiger Sportveranstaltungen zu vergünstigten Konditionen. So nahmen die Schüler gerade am Muttertag 2016 am Wandselauf teil und bereiten sich aktuell auf das Turnier „Klasse in Sport“ vor, das dieses Jahr an unserer Schule statt finden wird.
Im Rahmen der Aktion „Klasse in Sport“ werden kontinuierlich zusätzliche Angebote in der Schule im Bereich Sport geschaffen , so dass die Kinder eine größere Vielfalt an Neigungskursen am Nachmittag haben.
Dieses Jahr wird das „Klasse in Sport“- Turnier am 09. Juli 2016 von 10-15 Uhr auf dem Rasenplatz unserer Schule stattfinden. Wir werden es in diesem Jahr mit unserem Schulfest verbinden, so dass wir alle Interessenten, Eltern und Schüler herzlich einladen, sich in diesem Rahmen einen Endruck von unserer Schule zu machen!
Der Trägerverein „Voll in Bewegung“ bietet die Möglichkeit zum Besuch im Sporthort. Jeden Nachmittag können die Hortkinder an einem Sportkurs teilnehmen, so dass die allgemeine Grundlagenausbildung gefördert wird.

Grundschule in Hamburg Rahlstedt