Besuch im Rathaus

Marvin als Abgeordneter der Hamburger Bürgerschaft

Im Juni 2016 hat die Klasse 4c zum Thema „Hamburg“ das Rathaus besichtigt und dort eine Führung mitgemacht.

Zunächst durften sich die Schüler als Senatoren verkleiden. Eine Schülerin trug einen Anzug, um zu verdeutlichen, wie ein Senator heute gekleidet ist. Eine andere Schülerin trug einen Talar und eine Perücke. So waren die Senatoren 1897 gekleidet, als der heutige Rathausbau abgeschlossen war.

Nachdem wir verschiedene Räume und den Festsaal angeschaut hatten, ging es für die ganze Klasse in die Hamburger Bürgerschaft. Dort hielt Marvin eine fesselnde Rede und anschließend stimmte die Bürgerschaft (die Kl.4c) über Marvins Antrag zur Errichtung von mehr Fußballplätzen in der Stadt ab. Zum Glück hat Marvins Rede die Abgeordneten überzeugt und seinem Antrag wurde stattgegeben.

Iris Voigt

(Klassenlehrerin der Kl.4c)