Besuch der Klasse 2a in der Bücherhalle

Am Dienstag, dem 07.Juni 2016 war unsere ganze Klasse in der Bücherhalle Rahlstedt.
Unsere Lehrerinnen Frau Winkler und Frau Leschkowski haben uns begleitet, und Jacobs Mama war auch dabei.
Als wir ankamen wurden wir von einem Mitarbeiter der Bücherhalle begrüßt. Zuerst erklärte er uns etwas über die Bücherhalle und darüber, wie man ausleihen kann. Danach schauten wir uns an, wie die Bücher eingeordnet sind und wo man bestimmte Bücher finden kann. Man kann auch CDs und Filme ausleihen.
Jedes Kind der Klasse durfte dann einen Zettel ziehen, auf dem ein Themenbereich stand, und wir hatten die Aufgabe, herauszufinden, in welchem Regal man Bücher zu diesem Thema suchen muss. Ein Buch davon sollten wir mitbringen, und das haben wir dann auch vorgestellt.
Das hat uns großen Spaß gemacht.
Im Anschluss hatten wir noch Zeit, uns verschiedene Bücher anzusehen, und wer seinen Leserausweis mit hatte, durfte auch ein Buch ausleihen. Dazu haben wir noch einmal besprochen, wie lange man die Sachen ausleihen darf und was passiert, wenn man etwas zu spät zurückgibt. Da muss man dann nämlich etwas bezahlen.
Es hat uns allen sehr gut gefallen, und einige Kinder wollen sich gern in der Bücherhalle anmelden.
Frau Leschkowski hat ganz tolle Fotos von unserem Ausflug gemacht.

Klasse 2a/Frau Winkler