Schlagwort-Archive: Deutsch

Werkstattarbeit der 2a zum Buch „Die große Wörterfabrik“

Im Winter begannen wir mit einer Werkstattarbeit zum beliebten Kinderbuch „Die große Wörterfabrik“ von Agnès de Lestrade. Vorrangige Ziele waren, die eigene Lesekompetenz zu steigern, das Wissen über die bisher gelernten Wortarten Nomen und Verben zu wiederholen und unterschiedliche Schreibanregungen zu erhalten. Da die meisten Aufgaben in Partnerarbeit gelöst werden sollten, kamen wir schnell miteinander ins Gespräch und übten uns in kooperativen Lernformen.

Als Auftakt sahen wir eine kurze Filmsequenz, die den Beginn des Buches zeigt und uns die Hauptfigur Paul vorstellt. Paul lebt nämlich im Land der großen Wörterfabrik. In diesem Land muss man Wörter kaufen und schlucken, bevor man sie aussprechen kann. Das Sprechen ist also sehr teuer und es gibt nur wenige Menschen, die es sich leisten können. Paul hat nur wenige Wörter. Sie sind also sehr wertvoll und er bewahrt sie für jemand Besonderes auf.

Werkstattarbeit der 2a zum Buch „Die große Wörterfabrik“ weiterlesen

Lesetagebuchkartei in der Klasse 4a

Im November 2015 probierte unsere Klasse 4a ein neues Projekt im Deutschunterricht aus. Statt einer Klassenarbeit sollte die Abgabe des Lesetagebuchs eine Leistung sein, die benotet wird. Unsere Deutschlehrerin verteilte uns zunächst die Lektüre „Ben liebt Anna“, die wir lesen würden. Danach erhielt jeder ein DIN A4-Blankoheft und unterschiedliche Zettel zum Einkleben. Lesetagebuchkartei in der Klasse 4a weiterlesen

Kunst zum Basiswortschatz – Ein Wörterbild entsteht

_Kunstbild 2-detDen Kindern geeignete Rechtschreibstrategien an die Hand zu geben, die sie befähigen eigenständig über die Rechtschreibung nachzudenken, ist ein wichtiges Anliegen des Deutschunterrichts.
Die Klasse 3c hat das Frühlingsgedicht „Der Maler Frühling“ von Hoffmann von Fallersleben behandelt und auswendig gelernt. Da in dem Gedicht viele Frühlingswörter eingebaut sind, sollte es als Grundlage zur Erstellung eines Wörterbildes dienen. Kunst zum Basiswortschatz – Ein Wörterbild entsteht weiterlesen