Archiv der Kategorie: Klasse 4

Besuch im Rathaus

Marvin als Abgeordneter der Hamburger Bürgerschaft

Im Juni 2016 hat die Klasse 4c zum Thema „Hamburg“ das Rathaus besichtigt und dort eine Führung mitgemacht.

Zunächst durften sich die Schüler als Senatoren verkleiden. Eine Schülerin trug einen Anzug, um zu verdeutlichen, wie ein Senator heute gekleidet ist. Eine andere Schülerin trug einen Talar und eine Perücke. So waren die Senatoren 1897 gekleidet, als der heutige Rathausbau abgeschlossen war.

Nachdem wir verschiedene Räume und den Festsaal angeschaut hatten, ging es für die ganze Klasse in die Hamburger Bürgerschaft. Dort hielt Marvin eine fesselnde Rede und anschließend stimmte die Bürgerschaft (die Kl.4c) über Marvins Antrag zur Errichtung von mehr Fußballplätzen in der Stadt ab. Zum Glück hat Marvins Rede die Abgeordneten überzeugt und seinem Antrag wurde stattgegeben.

Iris Voigt

(Klassenlehrerin der Kl.4c)

Kinesiologie in der Grundschule

Bewegen und Spiele machen Spaß und helfen uns beim Lernen
wir freuen uns in diesem Schulhalbjahr einen Kinesiologie Kurs anbieten zu können, der begeistert angenommen wird.

Wir machen Bewegungsspiele, Konzentrationsübungen und lernen verschiedene Techniken, um die für das Lernen notwendigen Voraussetzungen zu schaffen.
Diese fördern unter anderem gezielt die Zusammenarbeit beider Augen und die Überquerung der Mittellinie.
Sie helfen dem Schüler sich in eine ruhige Lernbereitschaft zu versetzen, unterstützen die Konzentration bei den Hausaufgaben und fördern klares und kreatives Denken.
So können sie zeigen, was in Ihnen steckt !

Ein erster Einblick in den Kurs :

Lesetagebuchkartei in der Klasse 4a

Im November 2015 probierte unsere Klasse 4a ein neues Projekt im Deutschunterricht aus. Statt einer Klassenarbeit sollte die Abgabe des Lesetagebuchs eine Leistung sein, die benotet wird. Unsere Deutschlehrerin verteilte uns zunächst die Lektüre „Ben liebt Anna“, die wir lesen würden. Danach erhielt jeder ein DIN A4-Blankoheft und unterschiedliche Zettel zum Einkleben. Lesetagebuchkartei in der Klasse 4a weiterlesen

Übernachtung der 4b in der Turnhalle

Seit Tagen zählte der Countdown an unserer Tafel im Klassenraum herunter, dann endlich am vorletzten Schultag vor den Herbstferien war es so weit: Wir, die Klasse 4b, übernachtete in der Turnhalle!

Einige Schüler berichten:

Die Klassenübernachtung
Am letzten Donnerstag vor den Herbstferien habe ich mit meiner Klasse in der Turnhalle übernachtet. Die ganze Klasse ist in die Turnhalle reingestürmt, während die Eltern in den Garderoben blieben. Nach einer Weile sind auch die Eltern verschwunden und wir hatten freie Bahn. Wir haben viele spaßige Spiele gespielt. Nach einer Weile bauten wir mit unseren Gruppen die Schlafplätze. Nach meiner Meinung waren alle Schlafplätze toll geworden! Als wir die Zähne geputzt hatten, hat uns Frau Akteshewa eine Gruselgeschichte vorgelesen. Danach sind wir alle schlafen gegangen. Am Morgen mussten wir sehr früh aufstehen. Dann haben wir alle mit unseren Eltern gefrühstückt.
(Sam, Klasse 4b)

Übernachtung der 4b in der Turnhalle weiterlesen

Die 4b zu Besuch im Feuerwehrinformations- zentrum (FIZ)

Der Besuch im Feuerwehrinformationszentrum zum Thema Brandschutzerziehung Ende des letzten Schuljahres war schon so toll… wenige Wochen später waren wir wieder da! Diesmal wurden uns von Peter, den wir ja schon kannten, Grundlagen der 1. Hilfe vermittelt.